Konzeptansätze

Gewinnspiel Fastfoodkette

Gewinn (z.B. Hamburger) erscheint sofort

Der Hamburger wird in der Regel sofort, d.h. zusätzlich zu dem ohnehin bestellten Menü verzehrt.

 

mit Open Monitor

Gewinn (z.B. Hamburger) erscheint nicht direkt nach dem Kauf, sondern zeitversetzt nach z.B. 2-4 Tagen

Kunde bewahrt die Karte auf und wird zu einem erneuten Besuch animiert, bei dem er in der Regel in Begleitung kommt

 

 

Der Open Monitor optimiert die Marketingstrategie des werbenden Unternehmens !

______________________________________________________________________

3 Gewinnt

  • Bei „3 Gewinnt“ muss das verdeckte, mittlere Spielfeld manuell durch den Verbraucher aktiviert werden und öffnet sich nach 2-4 Tagen.
  • Gewonnen hat man, wenn in vertikaler, horizontaler oder diagonaler Richtung drei Felder das gleiche Symbol anzeigen.
  • Gewinnspiel mit allen Produkten Ihrer Wahl möglich.

 

 

 

 

 

 

______________________________________________________________________

Open Monitor als Rabattgewinn

  • Die Rabattkarten/Aktionskarten werden durch den/die Kassierer(in) selektiv an Kunden ausgehändigt. (z.B. bei Kauf einer bestimmten Produktmenge)
  • Aktivierung beispielsweise durch den/die Kassierer(in) durch Abreißen einer Lasche.
  • Nach der Aktivierung öffnet sich das Rabattfeld gleichmäßig, die blickdichte Deckschicht verschwindet in einem von Ihnen vorgegebenen Zeitraum (z.B. in 4 Tagen).

Der Rabatt wird nach und nach freigegeben und verändert sich fortlaufend.

  • Nach ca. 1 Tag erscheint das Rabattfeld: 10%
  • Nach ca. 2 Tagen erscheint das Rabattfeld: 5%
  • Nach ca. 3 Tagen erscheint das Rabattfeld: 3%
  • Nach ca. 4 Tagen erscheint das Feld: kein Rabatt

 

Die Rabattkarte kann nur einmal eingelöst werden. Je schneller der Kunde zurückkommt, desto höher sein Rabatt.

 

______________________________________________________________________

Auch komplexere Bilder in größeren Gewinnfeldern können gedruckt werden.

Die Kunden erhalten einem Werbeflyer mit dem Open Monitor (z.B. im Vorfeld zu einer Filialeröffnung), durch Mehrfachbetrachtung des Werbeträgers verinnerlicht der Kunde das Datum der Eröffnung und somit auch die Marke/Produkt.

 

 

 

 

 

________________________________________________________________________